ENwinners_2017.htmlwinners_2017.htmlshapeimage_1_link_0
 
The winner is...!

Preisträger 2017
Die Internationale Jury hat wie folgt entschieden:
Bester Schauspielerin:
Internationale Jury
Nataša Dorčić
(Rolle: Natasa in „You Carry Me“, 
Kroatien)
Bester Schauspieler:
Donat Qosja

(Rolle: Agron in „Home Sweet Home“,
Kosovo)

  ein_Gruwort_von_Jordan_Plevnesh.htmlPreistrager_2017_files/SEEFF-Flyer.pdfshapeimage_9_link_0
Beste Regie:
Bujar Alimani 
(„Chromium“, Albanien)
Bester Film:
„Kills on Wheels“ 
(Regie: Atilla Till, Ungarn)
Regisseur / Stab-Besetzung / Trailer:Kills_on_Wheels.htmlThree_Days_in_September.htmlshapeimage_14_link_0
Kills_on_Wheels.html

  ein_Gruwort_von_Jordan_Plevnesh.htmlPreistrager_2017_files/SEEFF-Flyer_1.pdfshapeimage_16_link_0

  ein_Gruwort_von_Jordan_Plevnesh.htmlPreistrager_2017_files/SEEFF-Flyer_2.pdfshapeimage_17_link_0

  ein_Gruwort_von_Jordan_Plevnesh.htmlPreistrager_2017_files/SEEFF-Flyer_3.pdfshapeimage_18_link_0
Junge Internationale Jury
Die Internationale Junge Jury hat wie folgt entschieden:
Bester Schauspielerin:

Herzlichen Glückwunsch 
an die Gewinner 
und alle, 
die dieses Festival möglich gemacht haben!

Lana Baric
(Rolle: Ives in „You Carry me”, Kroatien)

  ein_Gruwort_von_Jordan_Plevnesh.htmlPreistrager_2017_files/SEEFF-Flyer_4.pdfshapeimage_24_link_0
Bester Schauspieler:
Goran Hajdukovic
(Rolle: Vedran in „You Carry me”, Kroatien)

  ein_Gruwort_von_Jordan_Plevnesh.htmlPreistrager_2017_files/SEEFF-Flyer_5.pdfshapeimage_27_link_0
Beste Regie:
Bester Film:

  ein_Gruwort_von_Jordan_Plevnesh.htmlPreistrager_2017_files/SEEFF-Flyer_6.pdfshapeimage_30_link_0
Regisseur / Stab-Besetzung / Trailer:You_Carry_me.htmlSilent.htmlshapeimage_31_link_0
You_Carry_me.html
Regisseur / Stab-Besetzung / Trailer:Home_Sweet_Home.htmlOur_everyday_life.htmlshapeimage_33_link_0
Home_Sweet_Home.html
Regisseur / Stab-Besetzung / Trailer:Chromium.htmlAll_the_Best.htmlshapeimage_35_link_0
Chromium.html
Regisseur / Stab-Besetzung / Trailer:You_Carry_me.htmlThree_Days_in_September.htmlshapeimage_37_link_0
You_Carry_me.html
Regisseur / Stab-Besetzung / Trailer:You_Carry_me.htmlOur_everyday_life.htmlshapeimage_39_link_0
You_Carry_me.html

Nela Lucic

Manfred Eichel

Lorand Balazs Imre

2016, Spielfilm, 105 min., Buch & Regie: Atilla Till
Land:  Ungarn       Untertitel: Englisch
Synopsis 
Zoli und Barba kennen sich aus der Rehaklinik. Beide sitzen seit ihrer Geburt im Rollstuhl und beide verbindet eine dicke Freundschaft. Als eines Tages der von der Hüfte abwärts gelähmte ehemalige Feuerwehrmann Rupaszov auftaucht, nimmt das Leben der zwei begeisterten Comiczeichner so richtig Fahrt auf. Denn Zoli und Barba erweisen sich sehr bald als überaus geistreiche Komplizen, wenn ihr neuer Freund, der seit einem Gefängnisaufenthalt als Killer arbeitet, wieder einmal einen schmutzigen und in aller Regel tödlichen Auftrag zu erledigen hat. Dessen Auftraggeber möchte die Ezzes-Geber aber lieber heute als morgen wiederloswerden.

Alex Schaad

Jelena Gavrilovič

Teodora Siljanoska

Bojan Baća

Elsa Rother

Bujar Alimani 
(„Chromium“, Albanien)

  ein_Gruwort_von_Jordan_Plevnesh.htmlPreistrager_2017_files/SEEFF-Flyer_7.pdfshapeimage_44_link_0
Regisseur / Stab-Besetzung / Trailer:Chromium.htmlAll_the_Best.htmlshapeimage_45_link_0
Chromium.html


 „Home Sweet Home“,
Kosovo
Regisseur / Stab-Besetzung / Trailer:Home_Sweet_Home.htmlOur_everyday_life.htmlshapeimage_48_link_0
Home_Sweet_Home.html
2016, Spielfilm, 90. min., Buch & Regie: Faton Bajraktari
Land: Kosovo      Untertitel: Englisch
Synopsis 
Agron galt lange als tot. Seine Armeekameraden sahen ihn während des Kosovo-Konflikts sterben, und so ist seine Heimkehr überraschend. Die Freude aber verschwindet bald bei der Betrachtung der praktischen Probleme, und der Mann wird durch eine Vielzahl von Umständen gezwungen, tot zu bleiben - zumindest offiziell. Sein Zuhause wird so zur Kulisse für die Darstellung der unzähligen Probleme der Nachkriegsgesellschaft.